genemove_logo English | Deutsch Farbfelder
genemove_menu_bot
Koordination und Qualitätskontrolle
 

Um die Koordination der einzelnen Zentren zu gewährleisten, gibt es das Netzwerksekretariat. Es ist zentrale Vermittlungsstelle von GeNeMove. Für einen direkten Austausch unter den Zentren gibt es die halbjährlich stattfindende Mitgliederversammlung, an der alle Kliniken vertreten sind. Hier wird auch über den Fortlauf der einzelnen Teilprojekte berichtet. Die Projektleiter, die auch auf vielen anderen Gebieten (unter anderem auch in EU-geförderten Projekten) zusammenarbeiten, stehen auch außerhalb der Mitgliederversammlung in engem Kontakt und können sic in den Teilprojekten regelmäßig beraten. Darüber hinaus gibt es noch einen externen wissenschaftlichen Beirat aus dem europäischen Ausland und den USA, der die Inhalte und Projekte von GeNeMove begutachtet und mit seiner Expertise beratend zur Seite steht. Schließlich erfolgt auch im Rahmen der Förderung mit öffentlichen Mitteln eine Begutachtung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.